Das Nikon AF-S 120-300/2.8 ist da

Die Rubrik für das optische Zubehör eurer Nikon Kamera mit Autofokus

Moderator: donholg

vdaiker
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 6133
Registriert: Mi Sep 01, 2004 12:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Das Nikon AF-S 120-300/2.8 ist da

Beitrag von vdaiker » Mi Jan 08, 2020 13:54

Gruß,
Volker

FM2-User
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 5441
Registriert: Fr Jan 22, 2010 17:54
Wohnort: bei Meeenz

Re: Das Nikon AF-S 120-300/2.8 ist da

Beitrag von FM2-User » Mi Jan 08, 2020 15:08

ja, hab's schon von der ersten vagen Glaskugel-Meldung an verfolgt.
Aber nun der Preis.
Boah.

OK, beim 180-400 war noch der TC dabei.
Aber so?
Leider wohl wieder nur was für Profis.

... überflüssig zu erwähnen, dass es an meiner D500 schlichtweg _die_ Linse für den Bär gewesen wäre :cry:
------------------
Gruss - Torsten


ich befürchte, ich bin wach


(gesehen auf einer Postkarte von bruederbach.de)

Fotograf58
Batterie12 S
Beiträge: 1738
Registriert: So Nov 02, 2008 11:46

Re: Das Nikon AF-S 120-300/2.8 ist da

Beitrag von Fotograf58 » Mi Jan 08, 2020 18:28

FM2-User hat geschrieben:
Mi Jan 08, 2020 15:08
ja, hab's schon von der ersten vagen Glaskugel-Meldung an verfolgt.
Aber nun der Preis.
Boah.
Überrascht Dich das jetzt wirklich?? Ich bin bei den Parametern des Objektiv fest davon ausgegangen, dass der Kaufpreis fünfstellig sein wird.

Andreas G
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 4306
Registriert: Mo Dez 29, 2003 17:18
Wohnort: Hildesheim
Kontaktdaten:

Re: Das Nikon AF-S 120-300/2.8 ist da

Beitrag von Andreas G » Mi Jan 08, 2020 18:36

Für uns nicht Profis reicht auch ein 70-200 2,8 und 300 2,8. Gebraucht für rund ein Drittel zu haben. Selbst mit zweitem Body kommt man auf weniger als die Hälfte. :bgrin: :hmm: :kratz: Bei meinem Musicalprojekt wäre es die ideale Linse für die Aufführung gewesen.

Gruß
Andreas
Form follows Content.

Achim_65
Batterie8 Landschaft
Beiträge: 533
Registriert: Sa Jan 08, 2005 15:46
Wohnort: Neuwied
Kontaktdaten:

Re: Das Nikon AF-S 120-300/2.8 ist da

Beitrag von Achim_65 » Mi Jan 08, 2020 20:05

Fotograf58 hat geschrieben:
Mi Jan 08, 2020 18:28
FM2-User hat geschrieben:
Mi Jan 08, 2020 15:08
ja, hab's schon von der ersten vagen Glaskugel-Meldung an verfolgt.
Aber nun der Preis.
Boah.
Überrascht Dich das jetzt wirklich?? Ich bin bei den Parametern des Objektiv fest davon ausgegangen, dass der Kaufpreis fünfstellig sein wird.
Mich hat es überrascht, sehr sogar.

Ich nutze das Sigma 120-300 Sports, das ich für 2800€ neu erworben habe. Das Teil ist einfach nur gut und ich kann mir nicht vorstellen, dass das Nikon um 8000€ besser ist. Das Sigma ist an meiner D700 und der D500 sehr flott und die Bildqualität finde ich auch sehr gut.

Viele Grüße,
Achim

donholg
Moderator
Beiträge: 25453
Registriert: So Dez 05, 2004 21:16
Wohnort: DA

Re: Das Nikon AF-S 120-300/2.8 ist da

Beitrag von donholg » Mi Jan 08, 2020 20:19

Hahaaaa, das Sigma 120-300 OS MK I gibt`s für 1/10 gebraucht. Hahaaaa!
"Macht der Himmel Dir die Arbeit schwer, versuchs mit dem Verlaufsfilter."

Achim_65
Batterie8 Landschaft
Beiträge: 533
Registriert: Sa Jan 08, 2005 15:46
Wohnort: Neuwied
Kontaktdaten:

Re: Das Nikon AF-S 120-300/2.8 ist da

Beitrag von Achim_65 » Mi Jan 08, 2020 20:27

donholg hat geschrieben:
Mi Jan 08, 2020 20:19
Hahaaaa, das Sigma 120-300 OS MK I gibt`s für 1/10 gebraucht. Hahaaaa!
Und auch das ist richtig gut, zumindest war es bei dem Exemplar so, das ich mal leihweise hatte. ;)

donholg
Moderator
Beiträge: 25453
Registriert: So Dez 05, 2004 21:16
Wohnort: DA

Re: Das Nikon AF-S 120-300/2.8 ist da

Beitrag von donholg » Mi Jan 08, 2020 20:32

Im optischen Aufbau sind das MK I und das Sports völlig identisch.
Die Kompatibilität zum Dock und das modernere Äußere des Sports sind die einzigen Unterschiede.
Insofern macht mich Nikons Preisgestaltung der Linse dezent fassungslos.
Vielleicht fegt es das Sigma aber optisch weg, wir werden sehen...
"Macht der Himmel Dir die Arbeit schwer, versuchs mit dem Verlaufsfilter."

Achim_65
Batterie8 Landschaft
Beiträge: 533
Registriert: Sa Jan 08, 2005 15:46
Wohnort: Neuwied
Kontaktdaten:

Re: Das Nikon AF-S 120-300/2.8 ist da

Beitrag von Achim_65 » Mi Jan 08, 2020 20:40

donholg hat geschrieben:
Mi Jan 08, 2020 20:32
Im optischen Aufbau sind das MK I und das Sports völlig identisch.
Die Kompatibilität zum Dock und das modernere Äußere des Sports sind die einzigen Unterschiede.
Insofern macht mich Nikons Preisgestaltung der Linse dezent fassungslos.
Vielleicht fegt es das Sigma aber optisch weg, wir werden sehen...
Geht mir auch so, zum Glück saß ich, als ich den Preis sah!! ;)

Vielleicht ist es optisch besser, wegfegen kann ich mit ehrlich gesagt nicht vorstellen. Ich finde beim Sigma ist nicht mehr so viel Luft nach oben. ;)

hooky69
Batterie6
Beiträge: 76
Registriert: Mi Aug 14, 2019 21:58
Wohnort: Kölner im Exil

Re: Das Nikon AF-S 120-300/2.8 ist da

Beitrag von hooky69 » Mi Jan 08, 2020 22:33

ich war auch etwas geplättet. Als ich die Werbung zu dem neuen Nikon las, dachte ich noch kurz "Mensch, das wär genau meine Brennweite" - pruuuuuhst, als ich dann weiter zum Preis scrollte.

Brennweite ja, Kragenweite....leider nein. Viel Spaß diejenigen, die das Portmonnaie dafür haben!

Antworten