Massiver Back-Focus mit kurzen Brennweiten

Alles rund um die D-SLR Modelle, eure Fragen und Antworten. Diskutiert in der Community.

Moderator: donholg

D70-user

Massiver Back-Focus mit kurzen Brennweiten

Beitrag von D70-user » Sa Apr 10, 2004 0:37

Hallo Leute,

kann mal jemand der auch ne D70 hat folgendes überprüfen:

Meine Kamera stellt lange Brennweiten (so ab 50 mm aufwärts) recht genau scharf, kein Problem. Aber bei Brennweiten unter 50 mm (unterer Zoombereich des 18-70 m, 35-70 mm und meines 2,8/24 mm) scheint die Kamera komische Dinge zu machen:
Im Sucher scheint die Schärfe richtig zu liegen (tritt vor allem bei Entfernungen so ab 2 m auf, weniger im Nahbereich, sehr gut sichtbar bei ziemlich offener Blende!), auf den Bildern ist der Schärfebereich dann aber meisst deutlich _hinter_der ursprünglich scharf angezeigten Bereich.

Ist das nur bei mir so?

Benutzeravatar
Ganter3
Batterie8 Landschaft
Beiträge: 662
Registriert: So Sep 22, 2002 13:07
Wohnort: Kassel
Kontaktdaten:

Beitrag von Ganter3 » Sa Apr 10, 2004 8:04

Hab ich kein problem mit.
mfg, Ganter3 :-)

Nikon Fan mit Nikon FA, F90X Professionell, Coolscan LS 40 ED, Coolpix 995, und D700 :-)

Benutzeravatar
Reiner
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 20936
Registriert: Di Okt 08, 2002 19:23
Wohnort: Reutlingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Reiner » Sa Apr 10, 2004 8:53

Hallo,

die Dioptrinanpassung ist richtig eingestellt?
Reiner

D70-user

Beitrag von D70-user » Sa Apr 10, 2004 10:24

Hat nichts mit meinen "Sehproblemen" zu tun ;-)
Die Kamera zeigt auch den "Fokus-ok" Punkt im Sucher an, nur die Bilder sind dann eben nicht mehr im Fokus. Das tritt aber wie gesagt nur bei kurzen Brennweiten auf, unterhalb etwa 50 mm.

Benutzeravatar
Bernd Efinger
Batterie5
Beiträge: 58
Registriert: Do Mär 04, 2004 21:09
Wohnort: 74592 Kirchberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Bernd Efinger » Sa Apr 10, 2004 10:37

Konnte ich bisher nicht feststellen!
Carpe diem! - Nutze den Tag!

Azazel
Batterie7 Kamera
Beiträge: 283
Registriert: Do Mär 18, 2004 16:09
Wohnort: Österreich

Beitrag von Azazel » Sa Apr 10, 2004 11:19

Kann ich auch nicht verifizieren. Wann passiert das bzw. bei welchem Abstand zum Objekt? Mit oder ohne Stativ? Welche Meßmethode verwendest du?

lg Michael
Zuletzt geändert von Azazel am Sa Apr 10, 2004 11:19, insgesamt 1-mal geändert.

lemonstre

Beitrag von lemonstre » Sa Apr 10, 2004 12:03

...
Zuletzt geändert von lemonstre am Sa Jul 29, 2006 10:46, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Reiner
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 20936
Registriert: Di Okt 08, 2002 19:23
Wohnort: Reutlingen
Kontaktdaten:

Beitrag von Reiner » Sa Apr 10, 2004 12:21

hmmmm... Na dann fördere ich mal wieder diesen Thread ans Tageslicht.
Einfach mal den Fokus Test machen....

Oder Du machst den Test, den ich hier beschrieben habe und verwendest dafür dieses Testblatt.

Das kann vielleicht helfen, den Fehler besser einzugrenzen und darzustellen.
Zuletzt geändert von Reiner am Sa Apr 10, 2004 12:22, insgesamt 1-mal geändert.
Reiner

D70-user

Beitrag von D70-user » So Apr 11, 2004 11:46

Hallo,

danke für die Tipps.
Leider funktionieren die alle nicht, da die Kamera mit den kurzen Brennweiten im Nahbereich recht gut trifft. Hast Du schonmal versucht, Dein Fokustestblatt auf einem Bild auszuwerten wenn Du es mit 18 mm aus 3 m Entfernung aufgenommen hast ;-)

Wie ich geschrieben habe, tritt das Problem erst bei grösseren Entfernungen auf. Wenn ich mit dem zentralen AF Sensor etwas anmesse (etwa eine Person in 3 m Entfernung., der Sensor kenn dabei KEINEN Hintergrund erfassen) liegt die Schärfe dann deutlich zu weit hinten.

Wie gesagt, bei Brennweiten über etwa 50 mm ist auch da alles ok, aber je kürzer die Objektivbrennweite wird, desto weiter liegt die Schärfe _hinter_ dem angemessenen Objekt.

lemonstre

Beitrag von lemonstre » So Apr 11, 2004 11:50

D70-user hat geschrieben:Hallo,

danke für die Tipps.
Leider funktionieren die alle nicht, da die Kamera mit den kurzen Brennweiten im Nahbereich recht gut trifft. Hast Du schonmal versucht, Dein Fokustestblatt auf einem Bild auszuwerten wenn Du es mit 18 mm aus 3 m Entfernung aufgenommen hast ;-)
für solche sachen eignen sich brückengeländer und zäune recht gut ;)

Gesperrt