Nikon Z 20mm f1,8 S mit 100mm Filtersystem

Die Rubrik für die Systemkameras von Nikon

Moderator: donholg

Antworten
framed_by_robin
_
Beiträge: 1
Registriert: Di Jun 09, 2020 19:13

Nikon Z 20mm f1,8 S mit 100mm Filtersystem

Beitrag von framed_by_robin » Fr Jun 12, 2020 7:39

Moin zusammen!

Nutzt jemand von Euch bereits das neue Nikon Z 20mm f1,8 S in der Landschaftsfotografie in Kombination mit einem 100mm Filtersystem?

Kommt es dabei zur Vignettierung?

Das Objektiv hat einen Filterdurchmesser von 77mm mit einem Bildwinkel von 94° am Vollformat Sensor. Und wenn ich dann noch einen Slim UV Filter zum Schutz der Linse davor habe ... kann es sein, dass der Filter im Randbereich etwas im Weg ist?

Vielen Dank schon einmal im voraus für Eure Erfahrungsberichte.

tirnanog
Batterie7 Kamera
Beiträge: 241
Registriert: Do Apr 10, 2008 21:39
Wohnort: Lüdenscheid
Kontaktdaten:

Re: Nikon Z 20mm f1,8 S mit 100mm Filtersystem

Beitrag von tirnanog » Fr Jun 12, 2020 10:33

Moin,

ich nutze zwar nicht das 20mm-Objektiv, sondern das 14-30mm (oder an der Reflex das 16-35mm) mit dem Lee-Filtersysten und es kommt zu keinerlei Vignettierung. Allerdings würde ich auch nicht auf die Idee kommen, noch zusätzlich einen UV-Filter dazwischen zu schrauben!!!
Jede Glas-Luft-Fläche vor einem Objektiv reduziert die Leistung der Optik und mir ist es in 30 Jahren als Fotograf nur ein einziges Mal passiert, dass die Frontlinse einen Kratzer abbekommen hat. Die Nikon-Objektive sind so gut vergütet, dass sie vieles wegstecken können und ich nehme lieber das Risiko in Kauf, dass sehr selten einmal ein Kratzer auf die Frontlinse kommt, als dass ich ständig die Leistung des Objektivs minimiere. Der Unsinn mit dem UV-Filter als Schutz ist eine Mär von den Fotohändlern, die offenbar nicht auszurotten ist und nur dem Umsatz der Händler dient. Man kauft doch keine wertigen Objektive, um deren Leistung anschließend zu verringern.

Gruß
tirnanog

vdaiker
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 6141
Registriert: Mi Sep 01, 2004 12:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Nikon Z 20mm f1,8 S mit 100mm Filtersystem

Beitrag von vdaiker » Fr Jun 12, 2020 15:12

Ja, aber wie ist das mit einem Polfiter + ND?
Gruß,
Volker

Thomas S.
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 8804
Registriert: Mo Jan 20, 2003 8:58
Wohnort: Sachseln

Re: Nikon Z 20mm f1,8 S mit 100mm Filtersystem

Beitrag von Thomas S. » Fr Jun 12, 2020 18:29

Ich verwende das NISI V5 System am 14-30 und am alten 20er f1.8 glaube nicht das es da zu einer Vignette kommt nicht mal bei 14mm Habenichts eine
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Gruss Thomas
Leben und Leben lassen.

500px

Foxy
Batterie6
Beiträge: 97
Registriert: Sa Sep 28, 2019 19:30
Wohnort: Neuss

Re: Nikon Z 20mm f1,8 S mit 100mm Filtersystem

Beitrag von Foxy » Sa Jun 13, 2020 15:50

vdaiker hat geschrieben:
Fr Jun 12, 2020 15:12
Ja, aber wie ist das mit einem Polfiter + ND?
da empfehle ich das neue Haida M10 System, dafür gibt es gut funktionierende
Kombi ND/Polfilter....bis 82mm ... also auch für's Z 14-30F4 S passend...

Gruß Foxy
Nikon Z6
Nikkor Z 24mmF1.8S
Nikkor Z 50mmF1.8S
Nikkor Z 14-30mmF4S
Nikkor Z 24-70mmF4S
FTZ-Adapter
Techart TZE-01 Adapter

jockel123
Batterie7 Kamera
Beiträge: 290
Registriert: Do Jan 31, 2008 14:58
Wohnort: Nordbaden

Re: Nikon Z 20mm f1,8 S mit 100mm Filtersystem

Beitrag von jockel123 » Sa Jun 13, 2020 20:04

Schau dir mal https://www.kasefilters.de/kase-k9-filt ... 0mm-filter an.
Ist ink. einem 90mm magnetischem Polfilter.

Grüße

donholg
Moderator
Beiträge: 25606
Registriert: So Dez 05, 2004 21:16
Wohnort: DA

Re: Nikon Z 20mm f1,8 S mit 100mm Filtersystem

Beitrag von donholg » So Jun 14, 2020 17:35

Ich würde nicht vom 14-30 auf das 20iger schlussfolgern.
Es hängt von der optischen Konstruktion des Objektivs ab, ob ein Filter vignettiert.
Habe leider keine Erfahrungen mit dem 20iger.
"Macht der Himmel Dir die Arbeit schwer, versuchs mit dem Verlaufsfilter."

Thomas S.
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 8804
Registriert: Mo Jan 20, 2003 8:58
Wohnort: Sachseln

Re: Nikon Z 20mm f1,8 S mit 100mm Filtersystem

Beitrag von Thomas S. » So Jun 14, 2020 18:24

donholg hat geschrieben:
So Jun 14, 2020 17:35
Ich würde nicht vom 14-30 auf das 20iger schlussfolgern.
Es hängt von der optischen Konstruktion des Objektivs ab, ob ein Filter vignettiert.
Habe leider keine Erfahrungen mit dem 20iger.
Hmm der Blickwinkel spielt da doch sicher der grösste Faktor
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Gruss Thomas
Leben und Leben lassen.

500px

donholg
Moderator
Beiträge: 25606
Registriert: So Dez 05, 2004 21:16
Wohnort: DA

Re: Nikon Z 20mm f1,8 S mit 100mm Filtersystem

Beitrag von donholg » Mo Jun 15, 2020 19:30

Nein, die Konstruktion des Objektivs ist viel wichtiger.
Es gibt WW Linsen, die schon ihne Filter exrtem vignettieren, weil sie extrem "eng" konstruiert wurden.
Das verbunden mit einer kleinen Frontlinse und einem engen Filterdurchmesser und man braucht extrem flache Slimfilter, damit nix im Weg ist.
Bei anderen Objektiven kann man problemlos zwei Filter übereinander schrauben und es ist kein Problem.
"Macht der Himmel Dir die Arbeit schwer, versuchs mit dem Verlaufsfilter."

Thomas S.
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 8804
Registriert: Mo Jan 20, 2003 8:58
Wohnort: Sachseln

Re: Nikon Z 20mm f1,8 S mit 100mm Filtersystem

Beitrag von Thomas S. » Mo Jun 15, 2020 19:40

Ok wieder was gelernt
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Gruss Thomas
Leben und Leben lassen.

500px

Antworten