Bilderpräsentation in den eigenen vier Wänden

Kamera-Zubehör, Fotografie-Techniken, Tipps,...

Moderator: pilfi

UweL
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 6320
Registriert: Di Apr 08, 2003 23:11
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Re: Bilderpräsentation in den eigenen vier Wänden

Beitrag von UweL » Fr Feb 21, 2020 18:40

Danke für die Links, Thomas :super:

Bei mir gäbe es neben meist indirektem Licht im Wohnzimmer hauptsächlich LED. Halogenlampen sind aber auch (noch) dabei. Leuchtstoffröhren gibt's nicht. An Bildern aus meiner alten Wohnung, die da lange hingen, kann ich zumindest sehen, dass für direktes Licht auch im Innenraum hinter'm Fenster ein wenig UV-Schutz nicht schaden kann :)
Gruß, Uwe

FX :: Linsen :: Blitz :: Stativ :: Zeugs :: Rucksack :: Gallery :: 500px.com :: Twitter

donholg
Moderator
Beiträge: 25562
Registriert: So Dez 05, 2004 21:16
Wohnort: DA

Re: Bilderpräsentation in den eigenen vier Wänden

Beitrag von donholg » Fr Feb 21, 2020 19:14

Ich schicke Dir am WE mal Termine, dann kannst Du Dir ein paar Fotos ansehen, die völlig ohne UV Schutz im direkten Sonnenlicht hängen.
Überwiegend Ausdrucke auf dickem Fotokarton von digitaloriginal. Hammerqualität...
"Macht der Himmel Dir die Arbeit schwer, versuchs mit dem Verlaufsfilter."

Antworten