Firmware-Update 1.20 für D500

Alles rund um die D-SLR Modelle, eure Fragen und Antworten. Diskutiert in der Community.

Moderator: donholg

vdaiker
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 6102
Registriert: Mi Sep 01, 2004 12:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Firmware-Update 1.20 für D500

Beitrag von vdaiker » Di Apr 23, 2019 14:09

Damit kann man nun wieder qdslrdashboard benutzen, muss WiFi allerdings immer noch via SnapBridge aktivieren: https://downloadcenter.nikonimglib.com/ ... w/323.html
Gruß,
Volker

Benutzeravatar
FM2-User
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 5162
Registriert: Fr Jan 22, 2010 17:54
Wohnort: bei Meeenz

Re: Firmware-Update 1.20 für D500

Beitrag von FM2-User » Di Apr 23, 2019 15:49

Danke für den Link.
Hatte bishr die genannten Probleme bzw. nutzte die genannten Funktionen nicht.
Aber zweimal aufspielen, damit es funktioniert :arrgw:
------------------
Gruss - Torsten


ich befürchte, ich bin wach


(gesehen auf einer Postkarte von bruederbach.de)

Bernhard
Batterie8 Landschaft
Beiträge: 683
Registriert: Fr Apr 13, 2007 8:47
Wohnort: Ummendorf / Oberschwaben

Re: Firmware-Update 1.20 für D500

Beitrag von Bernhard » Di Apr 23, 2019 16:20

Danke für den Hinweis, Volker :)

Werde mal prüfen, ob meine neu gekaufte D500 das vielleicht schon drauf hat. Beeilen muss ich mich allerdings kaum, da mein altes Smartphone vermutlich noch keine solche Funktion unterstützt.

Gruß
Bernhard

vdaiker
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 6102
Registriert: Mi Sep 01, 2004 12:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Firmware-Update 1.20 für D500

Beitrag von vdaiker » Mi Apr 24, 2019 9:39

Laut dem blauen Forum tut WiFi nun auch gänzlich ohne Smartphone oder Snapbridge, ich habe es selber aber noch nicht ausprobiert.
Nikon schreibt es nur so umständlich in ihren Anleitungen, es geht anscheinend ganz einfach wir früher auch schon mit der D750 oder D7200. Und man hat zusätzlich die Option Snapbridge. :super:

Irgendein Nikon Mensch hat doch tatsächlich auf die User gehört. :D

Mal sehen ob die anderen Snapbridge Modelle (D850, D7500, D5600) das auch nachgeliefert kriegen, ich denke schon.
Gruß,
Volker

Bernhard
Batterie8 Landschaft
Beiträge: 683
Registriert: Fr Apr 13, 2007 8:47
Wohnort: Ummendorf / Oberschwaben

Re: Firmware-Update 1.20 für D500

Beitrag von Bernhard » Mi Apr 24, 2019 13:47

Ja, Volker. Ich find es auch als gutes Zeichen, dass sich da was getan hat. Irgendwann werde auch ich mich mit den Hintergründen von Snapbridge etc. befassen. Gerade die Möglichkeiten des externen Auslösens mit einem Smartphone interessieren mich doch ein wenig.
Aber wie du schreibst: Es liest sich alles ein wenig umständlich.
Noch eine Frage: Was ist mit dem "blauen Forum" gemeint? Sagt mir bisher nichts :oops:

Beste Grüße
Bernhard

vdaiker
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 6102
Registriert: Mi Sep 01, 2004 12:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Firmware-Update 1.20 für D500

Beitrag von vdaiker » Mi Apr 24, 2019 20:34

Bernhard hat geschrieben:
Mi Apr 24, 2019 13:47
Gerade die Möglichkeiten des externen Auslösens mit einem Smartphone interessieren mich doch ein wenig.
Dafür braucht es jetzt eben kein Snapbridge mehr, qDslrDashboard kann disbezüglich viel mehr.
Bernhard hat geschrieben:
Mi Apr 24, 2019 13:47
Noch eine Frage: Was ist mit dem "blauen Forum" gemeint? Sagt mir bisher nichts :oops:
DSLR-Forum.de.
Gruß,
Volker

Bernhard
Batterie8 Landschaft
Beiträge: 683
Registriert: Fr Apr 13, 2007 8:47
Wohnort: Ummendorf / Oberschwaben

Re: Firmware-Update 1.20 für D500

Beitrag von Bernhard » Do Apr 25, 2019 8:20

Hallo Volker,

danke für die Aufklärung :D
Dann werd ich mich näher mit qDslrDashboard befassen. Habe bei G. Wegener schon darüber gelesen, war für mich aber noch nicht von Bedeutung. Aber jetzt, da ich mich um eine neue Fernbedienung kümmern muss und der Weg ohne Snapbridge frei ist, wird die Sache interessant für mich. Muss jetzt nur noch klären ob das mit meinem alten Samsung Galayy S2 funktioniert.

Dslr-forum.de war mir zwar durch verschiedene Besuche flüchtig bekannt, allerdings nicht die Zuordnung zur Farbe blau.

Beste Grüße
Bernhard

Bernhard
Batterie8 Landschaft
Beiträge: 683
Registriert: Fr Apr 13, 2007 8:47
Wohnort: Ummendorf / Oberschwaben

Re: Firmware-Update 1.20 für D500

Beitrag von Bernhard » Do Apr 25, 2019 14:47

" ... Aber zweimal aufspielen, damit es funktioniert"

Das versteh ich jetzt nicht ganz, Torsten :hmm:
Hast du Bedenken, dass die Kamera von Werk an an Demenz leidet oder hast du gleich 2 D500 zu versorgen? Auf jeden Fall zeigt meine Kamera schon nach einem ordnungsgemäß durchgeführten Update die neue Firmware an.

vdaiker
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 6102
Registriert: Mi Sep 01, 2004 12:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Firmware-Update 1.20 für D500

Beitrag von vdaiker » Do Apr 25, 2019 16:39

zwei Mal aufspielen muss man nur, wenn die aktuelle Firmware Version älter ist als die 1.12, so verstehe ich jedenfalls die Beschreibung auf den Download-Seiten.

Du kannst Dir heraussuchen ob Du Snapbridge oder qDsalDashboard nimmst als Fernsteuerung. Snapbridge tut normalerweise ja auch, hat halt nur einen deutlich geringeren Funktionsumfang als qDslrDashboard. Außerdem gibt es ja noch die altmodische Variante via Kabel- oder Funkauslöser. :)

Das Hauptärgernis bislang war bei Snapbridge, dass es sehr häufig gar nicht funktioniert hat und außerdem die Nutzung anderer Apps praktisch nicht möglich war. Dies hat Nikon nun wohl eingesehen und gnädigerweise per Firmwareupdate behoben.
Gruß,
Volker

Bernhard
Batterie8 Landschaft
Beiträge: 683
Registriert: Fr Apr 13, 2007 8:47
Wohnort: Ummendorf / Oberschwaben

Re: Firmware-Update 1.20 für D500

Beitrag von Bernhard » Fr Apr 26, 2019 18:30

Danke nochmals , Volker!
Dann bin ich ja beruhigt und kann mir jetzt in Ruhe überlegen, welche Art Fernauslöser ich einsetzen möchte. Kabel eher nicht. Da weiß ich ein paar praktische Einsatzzwecke, wo das nicht ausreichend ist. Aber so einen preiswerten Funkauslöser zwischen 20 und 40 Euro ohne allzuviele Einstell-(oder auch Verstell-)Möglichkeiten könnte ich mir gut vorstellen. Mit sicherem Handling auch bei gelegentlichem Einsatz oder Dunkelheit. Würde ich derzeitig einem Smartphone-Einsatz vorziehen. Vielleicht haben da schon einige gute oder auch schlechte Erfahrungen.
Mal sehen ...
Gruß
Bernhard

Antworten