Okular nach dem Reinigen Trüb

Alles rund um die D-SLR Modelle, eure Fragen und Antworten. Diskutiert in der Community.

Moderator: donholg

Antworten
Benutzeravatar
RX-O
Batterie7 Kamera
Beiträge: 375
Registriert: Do Aug 02, 2012 10:39
Wohnort: Rastatt (BAWÜ)

Okular nach dem Reinigen Trüb

Beitrag von RX-O » Sa Nov 03, 2018 16:42

Hallo Nikon Gemeine

wie hier in einem anderem Beitrag besprochen habe ich mein Okular auf das DK 17 A umgebaut. Nach dem Reinigen der Kamera zeigte dieses deutliche Ablösungen und Kratzer.
Das gute Stück wurde zuvor vom Staub befreit und vorsichtig mit einem weichem Tuch gereinigt.
Habt ihr ähnliches erlebt ? woran könnte es liegen ?
Der Nikon Service läuft wohl gerade unter Notbesetzung sprich Fachpersonal war nicht anwesend :((

Gruß Sven

donholg
Moderator
Beiträge: 25276
Registriert: So Dez 05, 2004 21:16
Wohnort: DA

Beitrag von donholg » Sa Nov 03, 2018 23:23

Hab auch das Okular, aber keinen einzigen Kratzer trotz zahlreicher Reinigungen.
Bin auch nicht sonderlich zimperlich und wische schon mal schnell mit dem T-Shirt drüber, wenn es etwas staubig oder verschmutzt ist.
Der Rand ist nicht mehr schwarz, weil ich keinen Gummiring drumherum habe.
"Macht der Himmel Dir die Arbeit schwer, versuchs mit dem Verlaufsfilter."

Benutzeravatar
RX-O
Batterie7 Kamera
Beiträge: 375
Registriert: Do Aug 02, 2012 10:39
Wohnort: Rastatt (BAWÜ)

Beitrag von RX-O » So Nov 04, 2018 19:52

Danke für die Rückmelung, wenn ichwieder daheim bin werd ich ein Foto einstellen. Ist mir in der Form Auch noch nicht passiert. Gruß Sven

Michael_Leo
Batterie12 S
Beiträge: 1580
Registriert: Mi Dez 06, 2006 12:25
Wohnort: bei Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitrag von Michael_Leo » Di Nov 06, 2018 22:23

Antwort gelöscht, da es sich um das DK 17 A handelt, wir haben aber das "M" also anderes Thema.
Hobby für die Ohren: www.hifi-und-lebensart.de

Antworten