Nikon D2x - Farbstich

Alles rund um die D-SLR Modelle, eure Fragen und Antworten. Diskutiert in der Community.

Moderator: donholg

FM2-User
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 5803
Registriert: Fr Jan 22, 2010 17:54
Wohnort: bei Meeenz

Re: Nikon D2x - Farbstich

Beitrag von FM2-User »

da ist was dran. Zumal die Ersatzteile vielleicht gar nicht mehr vorrätig sind, die 40 Euro für den KV aber auf jeden Fall fällig werden.
Ich würde über eine (gebrauchte) D500 nachdenken, besser geht's mit DX-Sensor kaum. Ich bin am Ende auch an hier hängen geblieben.
Und wenn Du nicht im Eis zeltest sondern Kabine oder Hotelzimmer hast, kannst Du sie genauso zuverlässig in der Arktis nutzen wie einen einstelligen profi-Body, der auf extreme gezüchtet ist.
Bleibst Du in unseren Breiten , spricht ohnehin nix dagegen.
------------------
Gruss - Torsten


ich befürchte, ich bin wach


(gesehen auf einer Postkarte von bruederbach.de)

vdaiker
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 6177
Registriert: Mi Sep 01, 2004 12:58
Wohnort: München
Kontaktdaten:

Re: Nikon D2x - Farbstich

Beitrag von vdaiker »

Eine Reparatur wird sich nicht lohnen.
Was Du probieren könntest ist, den Weißabgleich auf einen festen Wert zu stellen, nicht automatik. Man kann bei den EXIF Daten leider nicht erkennen, was da eingestellt war. Keine Ahnung was die Automatik da falsch machen könnte, aber ein Versuch wäre es ja wert. Siehe Seite 54/55 im Handbuch (white balance, habe gerade nur das englische vor Augen), stelle das mal auf Tageslicht oder einen anderen festen Wert.
Gruß,
Volker

Andreas G
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 4523
Registriert: Mo Dez 29, 2003 17:18
Wohnort: Hildesheim
Kontaktdaten:

Re: Nikon D2x - Farbstich

Beitrag von Andreas G »

vdaiker hat geschrieben: Mo Jan 23, 2023 16:26Was Du probieren könntest ist, den Weißabgleich auf einen festen Wert zu stellen, nicht automatik.
Oder mal ein RAW Bild zur Verfügung stellen. Wenn man das auch nicht richtig entwickeln kann, dann kann man die Kamera abschreiben.

Gruß
Andreas
Form follows Content.

Antworten