D300s+SB600

Die Rubrik für das künstliche Licht und dessen optimalen Einsatz

Moderator: pilfi

Antworten
Freddy
Batterie6
Beiträge: 92
Registriert: Sa Nov 25, 2006 8:08
Wohnort: Frankfurt am Main

D300s+SB600

Beitrag von Freddy » Mo Aug 12, 2019 21:58

Hallo Leute,

bisher habe ich immer mit dem Kamerainternen Blitz gearbeitet.
Und die Bilder sind durchweg ganz brauchbar geworden.

Jetzt habe ich vor ein paar Tagen in der Katherdrale von Metz, in der es sehr dunkel ist, Bilder mit dem SB600 gemacht.
Ich war total überrascht über das Ergebnis, denn die Fotos waren durchweg unterbelichtet.
Nun mal von vorne....
Hab die D300s und das SIGMA 24-105 mm A-Serie. (Immerdrauf) !
Blitzgerät aufgesteckt und auf TTL gestellt.
Die Kameraeinstellung auf Programmautomatik.
Sofort erschien auf dem Kameradisplay 60s und Blende 7.1 !!!
Was mich schon sehr verwunderte. Ausserdem war auch schon die totale Unterbelichtung angezeigt,
denn der Balken am Display rückte enorm nach rechts, also Unterbelichtung.
Nun habe ich versucht die Blende zu korrigieren, war nicht möglich !!!
Es blieb also nichts anderes übrig, den internen Blitz zu nehmen.

In der BDA des SB600 könnte ich nichts finden.
Nur, dass in dem Modis "A" und "S" und "M" die Möglichkeit der Blendenverstellung gegeben war.
Meine Frage nun an Euch....Ich bin davon ausgegangen, dass beim Aufsetzen des SB600 und "P" alles automatisch abläuft !
Mache ich was falsch ???

Gruss aus Frankfurt

Bernhard
Batterie8 Landschaft
Beiträge: 703
Registriert: Fr Apr 13, 2007 8:47
Wohnort: Ummendorf / Oberschwaben

Re: D300s+SB600

Beitrag von Bernhard » Di Aug 13, 2019 13:05

Hallo Freddy,

habe zwar weder eine D 300s noch den SB 600 von Nikon, aber vor kurzem ein ähnliches Erlebnis gehabt. Bei mir mit der D 500 und dem Metz 58 AF-1 digital. Zum Glück wie gewohnt Probeschüsse gemacht, da ich den Metz bisher nicht an meiner neuen D500 dran hatte. Und - hoppla - die Bilder waren durchweg unterbelichtet (in einer Festhalle).
Es hat dann eine Weile gedauert, bis ich nach durchchecken von (Blitz-)Belichtungskorrektur und sonstigem, woran man denkt, drauf gekommen bin, dass am Blitzgerät noch eine Streuscheibe dran war. :wech:
Das Ding wieder zurückgesteckt - und alles war o.k. :D

Kenne die Begebenheiten des SB 600 nicht, aber schon mal den genauer angeschaut?

Gruß
Bernhard

donholg
Moderator
Beiträge: 25279
Registriert: So Dez 05, 2004 21:16
Wohnort: DA

Re: D300s+SB600

Beitrag von donholg » Di Aug 13, 2019 20:41

Du fotografierst vermutlich im Modus "P" oder?
Im Modus A könntest Du selbst bestimmen, welche Einstellung die Kamera verwendet und Blende, Beichtungszeit und ISO selbst bestimmen. Blende 7,1 ist für Deine Zwecke natürlich Unfug.
Der Blitz müsste dann nur noch auf iTTL gestellt werden und die Bilder würden alle richtig belichtet.
Man muss aber wissen, dass ein Blitz in einer kathedrale kaum Wirkung zeigt, weil die Helligkeit mit zunehmender Entfernung zum Motiv in der Wirkung nachläßt. (Doppelte Entfernung erfordert vierfache Leistung)
So große Gebäude wie die Kathedrale von Metz bekommst Du mit so einem kleinen Blitz nicht hell genug ausgeleuchtet.
Dafür ist die Leistung dieser kleinen Blitzlampe nicht hoch genug. Physik läßst sich halt nicht umgehen.
"Macht der Himmel Dir die Arbeit schwer, versuchs mit dem Verlaufsfilter."

Thomas S.
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 8388
Registriert: Mo Jan 20, 2003 8:58
Wohnort: Sachseln

Re: D300s+SB600

Beitrag von Thomas S. » Di Aug 13, 2019 20:51

Naja ich bin nicht der Biltz Spezi aber wenn mit Blitz dann alles im M Modus denn nur so kann man alle kontrollieren :) alles andere ist Glückssache ;)
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Gruss Thomas
Leben und Leben lassen.

500px

Bernhard
Batterie8 Landschaft
Beiträge: 703
Registriert: Fr Apr 13, 2007 8:47
Wohnort: Ummendorf / Oberschwaben

Re: D300s+SB600

Beitrag von Bernhard » Mi Aug 14, 2019 8:10

Oh, du hast "P" verwendet? Habe ich bisher übersehen. Dann ist mir auch einiges klar. Das verwendete ich anfangs auch öfter - im selben Irrglauben. Für den sporadischen Blitzeinsatz nehme ich meist "A" - also Zeitautomatik mit Blendenvorwahl. Für knifflige Sachen greife ich dann aber auch auf "M" zurück.

Noch was habe ich übersehen: " ... Es blieb also nichts anderes übrig, den internen Blitz zu nehmen." :roll:
Und damit hattest du bessere Ergebnisse?

Grüße
Bernhard

FM2-User
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 5220
Registriert: Fr Jan 22, 2010 17:54
Wohnort: bei Meeenz

Re: D300s+SB600

Beitrag von FM2-User » Mi Aug 14, 2019 8:20

Freddy hat geschrieben:
Mo Aug 12, 2019 21:58

Jetzt habe ich vor ein paar Tagen in der Katherdrale von Metz, in der es sehr dunkel ist, Bilder mit dem SB600 gemacht.
Ich war total überrascht über das Ergebnis, denn die Fotos waren durchweg unterbelichtet.
Klar, Hättest gerade dort auch nen METZ-Blitz nehmen müssen :bgrin: :P :wech:
(sorry, musste sein)

Ich selbst stehe mit der Blitzerei immer noch etwas auf Kriegsfuß.
Mache inzwischen alles manuell und taste mich ran.

Eigentlich müsste ich's im Kopf können, aber bei der Leitzahl 30 Deines SB600 und Blende 7,1 kommst Du bei ISO100 nur 4m weit:

https://upload.wikimedia.org/wikipedia/ ... ernung.svg

Bei ISO 400 dann 8m. ISO1600 für 16m usw.

Die Erbauer der Kathedralen dachten aber sicher schon damals größer, als die HIGH-ISO-Fähigkeiten von Sensoren - kurz: no chance

Aber ganz ehrlich:
Meine stimmungsvollsten Bilder in Kirchen mache ich eigentlich dann doch meist ohne Blitz, auch wenn ich da ebenfalls mehrere Anläufe brauche: Blitz wollte ich ja wg kurzer Zeit, weil kein Stativ dabei. Und aufgestützt auf Bänken etc is auch nicht immer so einfach bei bis zu minutenlangen Zeiten. Muss man auch mögen.

Gruß zurück aus Frankfurt ;)
------------------
Gruss - Torsten


ich befürchte, ich bin wach


(gesehen auf einer Postkarte von bruederbach.de)

Freddy
Batterie6
Beiträge: 92
Registriert: Sa Nov 25, 2006 8:08
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: D300s+SB600

Beitrag von Freddy » Mi Aug 14, 2019 9:30

Hallo Thorsten,

danke für den Tipp.
Er hat mir geholfen !
Im Übrigen...mir geht es genauso mit der "Blitzerei" !
Ich versuche es zu vermeiden, wo es nur geht !

Schönen Mittwoch aus Frankfurt
Nikon 300s
12-24 SIGMA
24-105 mm SIGMA
200-500mm 5.6 NIKON ED VR

Antworten