Eher unbekannte Orte, 30.10. und 31.10. in Dortmund.

In dieser Rubrik könnt ihr eure Aktivitäten planen und besprechen.

Moderator: zyx_999

Fotograf58
Batterie12 S
Beiträge: 1894
Registriert: So Nov 02, 2008 11:46

Re: Ruhrgebiet - Eher unbekannte Orte im Herbst

Beitrag von Fotograf58 »

Für den 13.11. hätte ich einen Veranstaltungstipp:

https://www.fotobörse-gladbeck.de/

Benutzeravatar
GertK
Braucht keine Motivprogramme
Beiträge: 1149
Registriert: Do Jan 24, 2013 23:19

Re: Ruhrgebiet - Eher unbekannte Orte im Herbst

Beitrag von GertK »

Das hört sich schon mal alles gut an. Im November könnte ich auch mit freiem Kopf.
Das Hochwasser ist zwar in Vergessenheit geraten, aber leider nicht bei uns. Es stellte sich vor ein paar Wochen heraus, daß die Kanäle auf den Grundstücken hier in der Straße unterspült sind und die Fundamente / Keller einiger Häuser nicht standsicher sind. Weil das Wasser als Oberflächenwasser aus der darüber gelegenen Schaavener Heide kam, ist kaum einer dagegen versichert. Eigentümer der Heide ist die Bundeswehr. Man kann die Prozesse also vererben. Mein Hauseigentümer hat den wirtschaftlichen Totalschaden erklärt und wir (bzw. die Anwälte) klären mal gerade, was das für Auswirkungen auf einen Mietvertrag hat. Ich suche also eine neue Bleibe und zwar dringend, da die Gemeinde sonst die Nutzung der abwasserführenden Rohre zum Straßenkanal untersagt.
Muß bis Ende 2021 was gefunden haben, wo auch immer. War also ein bißchen beschäftigt, nebenbei noch Arbeit und so...

Ich sehe mir mal die Vorschläge Anfang der Woche an und @Volker, würde Dich dann gerne mal als Eingeborenen anrufen. Du hast ja immer eine Idee.
Holger hatte schon Recht, November eignet sich als Herbstmonat sowie ganz gut.
Schöne Grüße
Gert
_________________________________
“You can't believe most of the quotes you read on the Internet.”
– Abraham Lincoln

Benutzeravatar
GertK
Braucht keine Motivprogramme
Beiträge: 1149
Registriert: Do Jan 24, 2013 23:19

Re: Ruhrgebiet - Eher unbekannte Orte im Herbst

Beitrag von GertK »

So, Volker hat etwas herausgefunden und wir haben mal ein Wochenende vorgesehen:

Freitag, 12.11.2021: Treffen gegen Mittag / Nachmittag und abends Besuch im Jazz Club: Blue Notez wo ein Mensch namens Kris Pohlmann von der abtrünnigen Insel Musik macht. (Power Blues Rock!(VVK 17,- / AK 20,- €))
Samstag, 13.11.2021: Treffen um 10 Uhr und den Tag verbringen mit Gucken und Staunen, es darf auch hier und da fotografiert werden.

Wo genau wir uns treffen und wie wir von da aus weiterkommen, entscheidet sich an diesem Wochenende, je nachdem, was noch angeboten wird (z.B. Winterleuchten im Westfalenpark), Phoenix West, etc. Wenn das nicht stattfindet, müssen wir selbst winterleuchten, was uns ja nicht schwer fällt.

Wer ist denn definitiv dabei? Dann würden wir uns schon mal um Gruppenpreise bei Eintritt und Führungen bemühen.

P.S. Wer interessiert ist: ich bringe mal den fertigen Lightning und Feuerwerks Detector mit, und eine ganz elegante Lösung für einen Cam Ranger (mehrzeilige Panos günstig)
Schöne Grüße
Gert
_________________________________
“You can't believe most of the quotes you read on the Internet.”
– Abraham Lincoln

DoSued
Batterie9 Makro
Beiträge: 944
Registriert: So Mär 24, 2013 22:00
Wohnort: Dortmund

Re: Ruhrgebiet - Eher unbekannte Orte im Herbst

Beitrag von DoSued »

Bin dabei!

Leider hab ich eine falsche Info weiter gereicht, denn der Barde würde erst am Samstag für uns performen....
Für Freitag Abend ist ein anderer Club angesagt und zwar das Piano, dort wird "Big Daddy Wilson" gastieren!
Gruss aus Dortmund
Volker



Der glückliche Zufall begünstigt den vorbereiteten Geist

Ansel A.

Benutzeravatar
GertK
Braucht keine Motivprogramme
Beiträge: 1149
Registriert: Do Jan 24, 2013 23:19

Re: Ruhrgebiet - Eher unbekannte Orte im Herbst

Beitrag von GertK »

Wir haben uns jetzt doch auf ein Wochenende festgelegt:

Samstag, 30.10.2021 und Sonntag, 31.10.2021 in Dortmund.

Zugesagt haben: Holger mit Iris, Volker, Achim mit Freundin und Gert.

Volker wird noch Einzelheiten hier bekanntgeben, was wir sehen können. Danke Volker, daß Du extra wegen uns auf ein Handballspiel verzichtest :alcohol:

@Holger: könntest Du den Threadtitel anpassen, indem Du das Datum mit aufnimmst? Mir gelingt das nicht.

Ich freue mich auf Euch :super: :cool: :bgrin:
Schöne Grüße
Gert
_________________________________
“You can't believe most of the quotes you read on the Internet.”
– Abraham Lincoln

DoSued
Batterie9 Makro
Beiträge: 944
Registriert: So Mär 24, 2013 22:00
Wohnort: Dortmund

Re: Ruhrgebiet - Eher unbekannte Orte im Herbst

Beitrag von DoSued »

Danke Gert für deine Vorarbeiten!

Am Samstag würde ich vorschlagen, den beleuchteten Skywalk auf Phoenix- West als Fotowalk zu besuchen, hab schon Kontakt mit dem Veranstalter aufgenommen.
Des weiteren gibt es dort noch viele lohnenswerte Fotomotive in der fußläufigen Nähe.
Dann habe ich die DASA ( Deutsche Arbeitsschutz Ausstellung), bei schlechtem Wetter, auf dem Plan. Da muss ich die Möglichkeit der Veröffentlichung ins Forum noch klären.
Der Westfalenpark im Herbstlaub und falls es klappt, könnten wir dort die Astronomie Station besichtigen... ein guter Bekannter hat den Schlüssel ;).

Dann versuche ich noch eine Bunkerführung unter Dortmund zu organisieren.

Gert und ich würden uns über weitere Zusagen freuen!

Bleibt Gesund!
Gruss aus Dortmund
Volker



Der glückliche Zufall begünstigt den vorbereiteten Geist

Ansel A.

FM2-User
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 5655
Registriert: Fr Jan 22, 2010 17:54
Wohnort: bei Meeenz

Re: Eher unbekannte Orte, 30.10. und 31.10. in Dortmund.

Beitrag von FM2-User »

das klingt nach einem must_meet ...
Kalender aber schon übervoll.
Hmpf ....
:cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:
------------------
Gruss - Torsten


ich befürchte, ich bin wach


(gesehen auf einer Postkarte von bruederbach.de)

DoSued
Batterie9 Makro
Beiträge: 944
Registriert: So Mär 24, 2013 22:00
Wohnort: Dortmund

Re: Eher unbekannte Orte, 30.10. und 31.10. in Dortmund.

Beitrag von DoSued »

Torsten....gib dir einen Ruck und komm mit, gilt natürlich auch für die Unentschlossenen!!

Den abendlichen Skywalk habe ich bis zum 20.10. reservieren können., pro Nase 30 Euro für ca 2 Std fotografieren in toller Lokation.
Zu den Aktivitäten bräuchten wir eine genaue Teilnehmerzahl, also haut rein und meldet euch an.....

Bleibt Gesund
Gert und Volker
Gruss aus Dortmund
Volker



Der glückliche Zufall begünstigt den vorbereiteten Geist

Ansel A.

DoSued
Batterie9 Makro
Beiträge: 944
Registriert: So Mär 24, 2013 22:00
Wohnort: Dortmund

Re: Eher unbekannte Orte, 30.10. und 31.10. in Dortmund.

Beitrag von DoSued »

Hallo zusammen, viele Klicks aber keine weiteren Interessenten?

LG Gert und Volker
Gruss aus Dortmund
Volker



Der glückliche Zufall begünstigt den vorbereiteten Geist

Ansel A.

donholg
Moderator
Beiträge: 25909
Registriert: So Dez 05, 2004 21:16
Wohnort: DA

Re: Eher unbekannte Orte, 30.10. und 31.10. in Dortmund.

Beitrag von donholg »

Werde morgen Gert anfunken wegen Hotel. Wäre cool wenn wir in derselben Bude absteigen.
Könnte man gepflegt zusammen frühstücken. Wittenbrinks Hof war ich schon paarmal, war nett...
"Macht der Himmel Dir die Arbeit schwer, versuchs mit dem Verlaufsfilter."

Antworten