AF-S 180-400 mit integriertem TC vorgestellt

Die Rubrik für das optische Zubehör eurer Nikon Kamera mit Autofokus

Moderator: donholg

donholg
Moderator
Beiträge: 25624
Registriert: So Dez 05, 2004 21:16
Wohnort: DA

AF-S 180-400 mit integriertem TC vorgestellt

Beitrag von donholg » Di Jan 09, 2018 20:41

Nikon hat ein Telezoom mit eingebautem Konverter entwickelt.
12.000 Euro UVP schränken die Zielgruppe allerdings ein wenig ein.
3,5kg Gewicht sind erstaunlich leicht für ein Objektiv dieser Größe.

https://www.digitalkamera.de/Meldung/Ni ... 10724.aspx
"Macht der Himmel Dir die Arbeit schwer, versuchs mit dem Verlaufsfilter."

Thomas S.
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 8846
Registriert: Mo Jan 20, 2003 8:58
Wohnort: Sachseln

Beitrag von Thomas S. » Di Jan 09, 2018 20:47

Wär sicher ein geiles Teil aber 12k naja ob es 10 mal besser ist als ein 200–500 welches gerade am 1200 kostet :hmm:
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Gruss Thomas
Leben und Leben lassen.

500px

stl
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 3872
Registriert: Fr Jun 25, 2010 22:13
Wohnort: westlich Berlins

Beitrag von stl » Di Jan 09, 2018 21:54

Spannende Linse :super:

F45 sieht man auch nicht oft :bgrin:
"Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben." Albert Einstein

Online
FM2-User
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 5506
Registriert: Fr Jan 22, 2010 17:54
Wohnort: bei Meeenz

Beitrag von FM2-User » Di Jan 09, 2018 22:00

die Ideale Linse für eine Reise nach Spitzbergen mit seinen Polarbären, Eisfüchsen, Walrössern und anderem Getier sowie auch den Gletschern.
Aber es kostet auch soviel wie die Reise :cry:
------------------
Gruss - Torsten


ich befürchte, ich bin wach


(gesehen auf einer Postkarte von bruederbach.de)

Online
FM2-User
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 5506
Registriert: Fr Jan 22, 2010 17:54
Wohnort: bei Meeenz

Beitrag von FM2-User » Di Jan 09, 2018 22:05

Thomas S. hat geschrieben:Wär sicher ein geiles Teil aber 12k naja ob es 10 mal besser ist als ein 200–500 welches gerade am 1200 kostet :hmm:
Dachte ich auch lange.
Wenn es dunkler wird, musst Du nun mal länger belichten,
und wenn sich das Motiv bewegt, bist Du um jede Blende froh, die es kürzer geht. Bei Landschaft isses natürlich egal, und oft hast Du auch genug Licht.
Aber das schwindet schneller, als man denkt, gerade wenn es abends fotogen wirkt.
Und wenn Du nach vielen halbwegs guten Tierbildern bei halb abgefrorenen Fingern am Ende das eine dann doch verpasst, weil nun mal trotz VR nicht mehr als 1/60 drin war - glaub mir, spätestens dann fängst Du an zu sparen.
------------------
Gruss - Torsten


ich befürchte, ich bin wach


(gesehen auf einer Postkarte von bruederbach.de)

Online
FM2-User
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 5506
Registriert: Fr Jan 22, 2010 17:54
Wohnort: bei Meeenz

Re: AF-S 180-400 mit integriertem TC vorgestellt

Beitrag von FM2-User » Di Jan 09, 2018 22:09

donholg hat geschrieben:Nikon hat ein Telezoom mit eingebautem Konverter entwickelt.
12.000 Euro UVP schränken die Zielgruppe allerdings ein wenig ein.
Ich kenne mindestens einen anerkannten NG Eisbär-Fotografen aus dem Süden der Republik, der bei Tele nur wegen des verfügbaren 200-400 vom roten Punkt beim roten Ring gelandet ist.
------------------
Gruss - Torsten


ich befürchte, ich bin wach


(gesehen auf einer Postkarte von bruederbach.de)

Benutzeravatar
actaion
Braucht keine Motivprogramme
Beiträge: 1154
Registriert: Sa Mär 19, 2005 23:32
Wohnort: Münster
Kontaktdaten:

Beitrag von actaion » Di Jan 09, 2018 22:28

coole Idee,aber der Peis ist ja happig
http://www.HardyJackson.de

D750+D7000+Scherben

UweL
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 6322
Registriert: Di Apr 08, 2003 23:11
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Beitrag von UweL » Mi Jan 10, 2018 8:23

Nett - aber bei dem Preisschild denke ich noch nicht mal im Traum darüber nach, auf sowas zu sparen :o
Gruß, Uwe

FX :: Linsen :: Blitz :: Stativ :: Zeugs :: Rucksack :: Gallery :: 500px.com :: Twitter

Thomas S.
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 8846
Registriert: Mo Jan 20, 2003 8:58
Wohnort: Sachseln

Beitrag von Thomas S. » Mi Jan 10, 2018 8:37

FM2-User hat geschrieben:
Thomas S. hat geschrieben:Wär sicher ein geiles Teil aber 12k naja ob es 10 mal besser ist als ein 200–500 welches gerade am 1200 kostet :hmm:
Dachte ich auch lange.
Wenn es dunkler wird, musst Du nun mal länger belichten,
und wenn sich das Motiv bewegt, bist Du um jede Blende froh, die es kürzer geht. Bei Landschaft isses natürlich egal, und oft hast Du auch genug Licht.
Aber das schwindet schneller, als man denkt, gerade wenn es abends fotogen wirkt.
Und wenn Du nach vielen halbwegs guten Tierbildern bei halb abgefrorenen Fingern am Ende das eine dann doch verpasst, weil nun mal trotz VR nicht mehr als 1/60 drin war - glaub mir, spätestens dann fängst Du an zu sparen.
Ja schon klar eine Blende ist viel, jedoch wenn du den 1.4 Konverter aktivierst bist du auch bei Blende 5.6. Sicher wie gesagt ein nettes Teil aber zu dem Preis! Also da kaufe ich mir wie Hans eine Oly mit einem 300mm :P und für den Rest mache ich noch ne reise :cool:
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten!

Gruss Thomas
Leben und Leben lassen.

500px

djqkat
Batterie8 Landschaft
Beiträge: 612
Registriert: So Jan 16, 2005 21:58
Wohnort: Norderstedt
Kontaktdaten:

Beitrag von djqkat » Mi Jan 10, 2018 11:17

Cooles Teil! Ich hatte einen kurzen "haben wollen" Moment, bis ich den Preis gesehen hatte.

Ich spare ja gerade auf das 200-500...

Schöne Grüße,
Robert
D70 | 18-70 | 70-300G
D610 | 16-35 F4 | 50 1.4 (A) | 80-200 2.8 AF-D | SB-600
V1 | 10-30VR

Antworten