Umfrage: Nutzung Bilderserver

Hier findet ihr alle Neuigkeiten und Hinweise, die unser Forum betreffen.

Moderator: Moderatoren

donholg
Moderator
Beiträge: 25699
Registriert: So Dez 05, 2004 21:16
Wohnort: DA

Beitrag von donholg »

Die einzige Lücke, durch die wir möglicherweise durchschlüpfen können, ist die nicht kommerzielle Ausrichtung des Forums.
Wir erzielen keinerlei Einnahmen mit dem Betrieb der Seite...
"Macht der Himmel Dir die Arbeit schwer, versuchs mit dem Verlaufsfilter."

Andreas G
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 4379
Registriert: Mo Dez 29, 2003 17:18
Wohnort: Hildesheim
Kontaktdaten:

Beitrag von Andreas G »

FM2-User hat geschrieben:gibt es so was wie einen wasserdichten Disclaimer, den jeder Nutzer bestätigen muss und die Betreiber kleinr Foren schützt?
Dafür müsstest du wohl die Juristen abschaffen. ;) Aber ob die Welt dann besser ist... :kratz:

Gruß
Andreas
Form follows Content.

FM2-User
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 5536
Registriert: Fr Jan 22, 2010 17:54
Wohnort: bei Meeenz

Beitrag von FM2-User »

aus eigener fahrung JA, auch wenn viele in der (lieben!) Verwandschaft welche sind. Aber die hätten auch anders nen guten Job gemacht.
------------------
Gruss - Torsten


ich befürchte, ich bin wach


(gesehen auf einer Postkarte von bruederbach.de)

donholg
Moderator
Beiträge: 25699
Registriert: So Dez 05, 2004 21:16
Wohnort: DA

Beitrag von donholg »

Nochmal, wir sind NICHT profitorientiert.
Das könnte im Ergebnis dazu führen, dass wir weiter machen.
Viele Forenbetreiber haben ein auf Werbeeinnahmen ausgerichtetes Geschäftsmodell, dessen Fortbestand ohne jegliche finanzielle Zuwendung vom Geschäft zum Hobby mutiert.
Ob von den Betreibern und den Mithelfern jeder die Begeisterung aufbringt, dann weiter zu machen, weil man auch ohne Geld "Bock" auf ein Forum hat, wird man sehen.
Wir haben die Lust hier nicht verloren, augenblicklich wegen der kleinen Community aber auch keine überragenden Aufwände.
Abwarten und bitte gegen Artikel 13 abstimmen.
Völlig unabhängig vom Fortbestand unserer Community ist der Artikel 13 ein Angriff auf die Vielfalt im Netz und verstärkt den Trend zu Oligopolen und Marktbeherrschung der Branchenriesen.
"Macht der Himmel Dir die Arbeit schwer, versuchs mit dem Verlaufsfilter."

UweL
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 6322
Registriert: Di Apr 08, 2003 23:11
Wohnort: Frankfurt am Main
Kontaktdaten:

Beitrag von UweL »

donholg hat geschrieben:Abwarten und bitte gegen Artikel 13 abstimmen.
Völlig unabhängig vom Fortbestand unserer Community ist der Artikel 13 ein Angriff auf die Vielfalt im Netz und verstärkt den Trend zu Oligopolen und Marktbeherrschung der Branchenriesen.
das kann ich nur unterschreiben, und zwar alles davon :!:

Und wer sich dafür interessiert, wer (u.a.) den Politikern in Brüssel den Mist eingeflüstert hat, dem empfehle ich diesen Thread auf Twitter. Hashtag Lobbyismus :evil:

Hier hat mal jemand rumgespielt und einen Emulator geschrieben um zu verdeutlichen, wie sich Fehlerraten bei Uploadfiltern so auswirken würden.

Die kleinen können sich die Filter sowieso nicht leisten, und Handarbeit geht nicht immer. Die großen nehmen die durch Filter ausgelöste Zensur schulterzuckend in Kauf, bevor sie sich mit Lizenzgebühren rumschlagen müssen. Und überleben das.

Die definierten Ausnahmen sind ein Witz.
Gruß, Uwe

FX :: Linsen :: Blitz :: Stativ :: Zeugs :: Rucksack :: Gallery :: 500px.com :: Twitter

MarcS
Batterie7 Kamera
Beiträge: 323
Registriert: So Jan 22, 2006 18:25
Wohnort: Frankfurt

Beitrag von MarcS »

Wahrscheinlich bleibt nur die Hoffnung, dass nach der Einführung bei der Anwendung und Nachjustierung am Ende doch noch der gesunde Menschenverstand ins Spiel kommt. Es ist einfach nur traurig. :((
Gruß, Marc

Enzio
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 2849
Registriert: So Sep 11, 2011 21:58
Wohnort: Oberbayern
Kontaktdaten:

Beitrag von Enzio »

zyx_999 hat geschrieben:
pilfi hat geschrieben:
knipser-jogi hat geschrieben:Wenn ich mich recht erinnere, habe ich den Bilderserver hier in all den Jahren nur recht selten genutzt. Ich würde auch ohne klarkommen.
dito ;)
dito :)
dito ... ;)
schöne Grüße Enzio

Nikon FX <-> Fuji X ... und eine ganze menge Altglas ... ;o)

donholg
Moderator
Beiträge: 25699
Registriert: So Dez 05, 2004 21:16
Wohnort: DA

Beitrag von donholg »

Ich bitte darum, politische Diskussionen zu unterlassen.
Mein Hinweis auf die Petition ist schon grenzwertig, aber inhaltlich mittlerweile leider sehr nah an unserer Bilderserversache.

Danke!
"Macht der Himmel Dir die Arbeit schwer, versuchs mit dem Verlaufsfilter."

FM2-User
Sollte mal wieder fotografieren...
Beiträge: 5536
Registriert: Fr Jan 22, 2010 17:54
Wohnort: bei Meeenz

Beitrag von FM2-User »

Die Petition habe ich quasi on the fly aus dem Leica Forum erhalten. Tage vor Deinem Hinweis. Die Grenze sollte also noch etwas weiter entfernt sein ;)
------------------
Gruss - Torsten


ich befürchte, ich bin wach


(gesehen auf einer Postkarte von bruederbach.de)

mod_ebm
Technischer Admin
Beiträge: 4086
Registriert: Mi Jan 19, 2005 18:46
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Umfrage: Nutzung Bilderserver

Beitrag von mod_ebm »

Update erfolgreich. Es wird noch ein paar kleinere Arbeiten geben aber wir sind auf einer aktuellen Version der Forensoftware :super: :knips:
Gruß Carsten

Gesperrt