Die Suche ergab 2346 Treffer

von Andreas Blöchl
Do Mär 21, 2019 4:59
Forum: Zubehör / Technik / Tipps u. Tricks
Thema: welcher WebSpace für Paranoiker gesucht
Antworten: 42
Zugriffe: 4897

Re: welcher WebSpace für Paranoiker gesucht

Warum Carsten, da streitet ja niemand. Solche Diskussionen sind ja gut für Leute die vielleicht so etwas wie MyFritz noch nie getestet haben. Was mich persönlich an dieser Lösung auch etwas stören würde und auch stört ist die Tatsache das meine MyFritz Adresse auftaucht. Deswegen habe ich es nur im ...
von Andreas Blöchl
Mi Mär 20, 2019 18:53
Forum: Zubehör / Technik / Tipps u. Tricks
Thema: welcher WebSpace für Paranoiker gesucht
Antworten: 42
Zugriffe: 4897

Re: welcher WebSpace für Paranoiker gesucht

EDIT: Und was Leserecht angeht: die helfen hier nicht. Hier sollen Daten ohne Authentifizierung von einem NAS im privaten Netz in diesem Forum angezeigt werden. Ja das ist was anderes wenn du ohne jegliche Anmeldung das machen möchtest. Ist klar. edit: sollte aber auch machbar sein wenn du kein Ken...
von Andreas Blöchl
Mi Mär 20, 2019 18:49
Forum: Zubehör / Technik / Tipps u. Tricks
Thema: welcher WebSpace für Paranoiker gesucht
Antworten: 42
Zugriffe: 4897

Re: welcher WebSpace für Paranoiker gesucht

So zum Beispiel kann das aussehen, und unter Verzeichnisse kannst du genau den Ordner wählen den man sehen darf.

Bild
von Andreas Blöchl
Mi Mär 20, 2019 18:33
Forum: Zubehör / Technik / Tipps u. Tricks
Thema: welcher WebSpace für Paranoiker gesucht
Antworten: 42
Zugriffe: 4897

Re: welcher WebSpace für Paranoiker gesucht

Noch etwas, du kannst in der FritzBox ja auch extra User mit extra Passwörter anlegen und dann stellst du für den jeweiligen User so ein das nur leserechte vorhanden sind. Dann kann dieser nur lesen und sonst nix machen, dafür ist so etwas vorgesehen. Man muss sich halt etwas einarbeiten. Da gibt es...
von Andreas Blöchl
Mi Mär 20, 2019 18:27
Forum: Zubehör / Technik / Tipps u. Tricks
Thema: welcher WebSpace für Paranoiker gesucht
Antworten: 42
Zugriffe: 4897

Re: welcher WebSpace für Paranoiker gesucht

Mensch ihr bringt da so einiges durcheinander. Macht es mal und gebt einen Ordner frei, da gibst du kein MyFritz Kennwort preis. So schlau ist AVM auch das man es sicher handhaben muss. Wenn ihr solche Angst habt dann ist das natürlich nix für euch. Aber schaut euch mal den Snowden Film oder die Rep...
von Andreas Blöchl
Mi Mär 20, 2019 16:23
Forum: Zubehör / Technik / Tipps u. Tricks
Thema: welcher WebSpace für Paranoiker gesucht
Antworten: 42
Zugriffe: 4897

Re: welcher WebSpace für Paranoiker gesucht

Das ist ja alles Passwortgeschützt. Hast also dann MyFritz überhaupt noch nicht getestet? Das ist gigantisch was da geht, so betreue ich zum Beispiel ein komplettes Netzwerk von einem Onkel und kann von Zuhause aus alles regeln.
von Andreas Blöchl
Fr Mär 08, 2019 16:06
Forum: Zubehör / Technik / Tipps u. Tricks
Thema: welcher WebSpace für Paranoiker gesucht
Antworten: 42
Zugriffe: 4897

Re: welcher WebSpace für Paranoiker gesucht

Das war gar nicht wirklich meine Frage, Dateien auf seinem eigenen NAS freigeben dürfte sicher jedem gelingen. Wie man allerdings via Internet drauf zugreifen kann, das weiss ich nicht. Dazu muss derjenige ja die IP-Addresse Deines NAS bzw. Fritzbox kennen, und die ändert sich evt. täglich. Meine F...
von Andreas Blöchl
Fr Mär 08, 2019 5:07
Forum: Zubehör / Technik / Tipps u. Tricks
Thema: welcher WebSpace für Paranoiker gesucht
Antworten: 42
Zugriffe: 4897

Re: welcher WebSpace für Paranoiker gesucht

Habe gerade nachgeschaut, wenn man direkt auf der WebOberfläche der FritzBox auf FritzNAS geht sieht man dort alle seine Ordner. Dort kannst auch Dateien frei geben genau wie bei einer normalen Cloud wie der MagentaCloud auch. Da wird dir dann ein Downloadlink angegeben den du versenden kannst, läss...
von Andreas Blöchl
Do Mär 07, 2019 20:33
Forum: Zubehör / Technik / Tipps u. Tricks
Thema: welcher WebSpace für Paranoiker gesucht
Antworten: 42
Zugriffe: 4897

Re: welcher WebSpace für Paranoiker gesucht

Ich mache das auch mit der eigenen Domain und Webspace, kostet ein bisschen aber dafür funktioniert es auch problemlos. Dafür hat man dann auch so ganz nebenbei seine "eigene" Email Addresse anstatt @t-online.de oder ähnlichem. Wenn man die eigene Fritzbox oder NAS für das Web freigibt, dann brauch...
von Andreas Blöchl
Do Mär 07, 2019 5:17
Forum: Zubehör / Technik / Tipps u. Tricks
Thema: welcher WebSpace für Paranoiker gesucht
Antworten: 42
Zugriffe: 4897

Re: welcher WebSpace für Paranoiker gesucht

Die MagentaCloud ist ja dafür super geeignet. Alternativ kannst auch eine HDD an eine FritzBox hängen und diese frei geben, wenn du eine FritzBox betreibst. Was mir aber aufgefallen ist, normal hast du bei der Telekom eine Homepage gratis, dort kann man laut Telekom glaube ich aber nur 20MB hochlade...